Beiträge


Sonnenblume, dein Gesicht Ist des Morgens aufgegangen, hält des Sommers hohes Licht spiegelbildlich eingefangen. Lang vorüber ist die Zeit, hab ich dich in Jugendtagen, strahlend helle Kindlichkeit, lachend vor mir hergetragen. Heute steht dein Flammenkranz Als des reifen Lebens Glaube, sommerliche Lichtmonstranz, vor mir über dunklem Laube. Dein vollkommnes Wesen spricht: Hohe Zeit ist nahes Reifen, und du neigst dein Angesicht schwer von adligem Begreifen.

Weiterlesen


7. August 2022 - Beiträge - Allgemein

Hundstage

Wieder haben wir die heißesten Tage des Jahres, die Hundstage. Man bezeichnet die Zeit zwischen dem 23. Juli und dem 23. August als Hundstage, weil hier oftmals sehr hohe Temperaturen herrschen. Aber, wieso sind diese Tage quasi „auf den Hund“ gekommen? Namengebend ist das Sternbild „Großer Hund“ (canis major). Vom Aufgang des Sternbildes bis zur Sichtbarkeit als Gesamteinheit vergehen 30 bis 31 Tage, woher sich die Bezeichnung „Tage vom großen Hund“ (Hundstage) ableitet. Der hellste…

Weiterlesen


Ihre Meinung ist gefragt – machen Sie bei dieser Umfrage mit, um die Bedingungen für das Engagement von Frauen im ländlichen Raum zu verbessern. Die Befragung erfolgt im Rahmen eines Forschungsprojektes, dessen Ziel es ist, mehr über das Engagement von Frauen im ländlichen Raum zu erfahren und wie es gestärkt werden kann. Hierzu sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen! Wir möchten mehr über Ihr Engagement bei den LandFrauen wissen: Warum engagieren Sie sich bei den…

Weiterlesen


Mit einer kleinen Delegation haben auch die Güglinger LandFrauen am vergangenen Samstag an dieser Zusammenkunft teilgenommen. Wir hörten ein Grußwort und die Würdigung der LandFrauenarbeit von Eppingens Bürgermeister Holaschke, wobei er auch die engagierten „Landmänner“ nicht vergas. In Eppingen gibt es nämlich eine Männergymnastikgruppe bei den LandFrauen mit über 40 Teilnehmern. Die Ehrenpräsidentin des LandFrauenverbands Würrtemberg-Baden, Hannelore Wörz, verwies auf die Ausstellung zum 75jährigen Jubiläum des Verbands, die z.Z. in Eppingen Station macht. Dort werden…

Weiterlesen


450.000 LandFrauen sind in Deutschland ehrenamtlich aktiv. Dieses Engagement würdigten die Ehrengäste beim Deutschen LandFrauentag am 6. Juli 2022 in Fulda, bei dem 3.000 LandFrauen und Ehrengäste zusammenkamen. „Das WIR im Blick“ war das Motto des Tages. Bundesfrauenministerin Lisa Paus legte in ihrer Videobotschaft den Fokus auf das frauenfördernde Potenzial des Deutschen LandFrauenverbandes: „Mit ihrem Verband fördern Sie Frauen. Sie sorgen neben ihrer eigenen täglichen Arbeit dafür, dass Frauen sozial und wirtschaftlich tatsächlich teilhaben. Dass…

Weiterlesen


Der LandFrauen-Landesverband Württemberg-Baden bietet von Oktober 2022 bis April 2023 einen Ausbildungslehrgang zur Kursleiterin für präventive Gymnastik an. Die Lerninhalte werden in einer Kombination aus Präsenz- und Online-Veranstaltungen vermittelt. Die Ausbildung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Schwäbischen Turnerbund. Sie entspricht den Richtlinien des STB zur staatlich anerkannten, nebenberuflichen Trainer/in „C“ Breitensport im Schwerpunkt Fitness und Gesundheit, Erwachsene.   Inhalte des Lehrgangs •        Grundlagen der Trainingslehre •        Anatomische und physiologische Grundlagen •        Aufbau einer Übungsstunde •       …

Weiterlesen


Nicht nur als Gäste, die sich die neu gestalteten Anlagen und die Altstadt angesehen haben, waren wir in der benachbarten Stadt im Kraichgau. An zwei Tagen haben die Güglinger LandFrauen dort den LandFrauenpavillon betreut. Wir haben das kulinarische Angebot mit Kaffee, kalten Getränken (Erdbeermilch, kaltem Kaffeeschaum und Holunderblütenschorle) und feinen Kuchen bereichert. Herzlichen Dank allen Bäckerinnen und Helferinnen, die vor Ort für uns im Einsatz waren. Ein besonderes Dankeschön gilt Birgit Jesser, die mit ihrem…

Weiterlesen


Mittwoch, 20. Juli 2022, 9:00 Uhr – 17:00 Uhr Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau Weinsberg (LVWO) Traubenplatz 5, 74189 Weinsberg Im Auftrag des Bildungs- und Sozialwerks des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. Themenbereich: Landwirtschaft und Verbraucherschutz   Rund 28.000 Hektar Rebfläche findet sich in Baden-Württemberg. Der Weinbau ist ein großer Wirtschaftsfaktor im Ländlichen Raum und prägt die Kulturlandschaft im Ländle. Programmschwerpunkte: –          Rebsortenzukunft Württembergs: was kommt nach Syrah & Co? –          Sanfter Rebschnitt (mit anschließendem…

Weiterlesen


Und wieder blühet die Linde Am quellumrauschten Gestein, Mit Vogelsang, Lust und Liedern Zieht wieder der Sommer ein. Die kleinen Vögelein singen, Die Blumen blühen am Hag; Das ist ein Wandern und Singen Am lichterdurchfluteten Tag. Ein Kuckucksruf in der Ferne, Ein Wandrer vorüberzieht. Hell klingt aus jubelnder Kehle Ein Lied, und die Linde, sie blüht. Text und Melodie: unbekannt (aus der Wandervogelzeit?)  

Weiterlesen


Politische Einflussnahme ist von jeher untrennbar mit der LandFrauenarbeit verbunden. Unsere 53.000 Frauen stehen für Frauenpower im Ländle. Ob Qualitätsoffensive Brustkrebs oder Bildungszeit, ob Mütterente oder schnelles Internet – LandFrauen melden sich zu Wort und bewegen was. Wir schließen uns mit anderen Organisationen zusammen, wenn unser Gewicht allein nicht ausreicht. Frauenthemen, für die es lohnt sich einzusetzen, gibt es noch mehr als genug. Schwerpunkte unserer Arbeit sind:   –          Bildungsangebote für Frauen im ländlichen Raum…

Weiterlesen