Herzlich willkommen bei den Güglinger LandFrauen!

Auf diesen Seiten zeigen wir Ihnen, was wir zusammen unternehmen. Bei uns wird Geselligkeit großgeschrieben. Kontakte, Gespräche, der persönliche Austausch und das gemeinsame Erleben sind uns sehr wichtig. Wir finden immer wieder einen Anlass zusammenzukommen.

Unsere aktuellen Beiträge


Als plastische Figuren begegnen den Besuchern Katharina Kepler und ihr Sohn Johannes im Keller, den Uli Peter zu einem Gedenkort gestaltet hat. Katharina Kepler war in Leonberg der Hexerei bezichtigt und gefangengesetzt worden. Ihr Sohn Christoph, ein angesehener Handwerker dort, befürchtete, dass sein Geschäft Schaden nimmt wegen des Prozesses gegen seine Mutter und erreichte die Verlegung des Verfahrens in ein anderes Oberamt – nach Güglingen. Der Gewölbekeller beim ehemaligen Pfaffenhofener Tor war mit großer Wahrscheinlichkeit…

Weiterlesen


„LandFrau-sein“ bedeutet heute: Weiterbildung in Gemeinschaft mit Spaß und Motivation. Seien Sie dabei und lassen Sie sich begeistern!

Weiterlesen



Alle Beiträge ansehen