Starke Frauen mit einer Schwäche fürs Land

Herzlich willkommen auf der Homepage der Güglinger LandFrauen! Bei uns wird Geselligkeit großgeschrieben. Kontakte, der persönliche Austausch und das gemeinsame Erleben sind uns sehr wichtig. Was LandFrauen so machen? Schauen Sie rein und lassen Sie sich überraschen.

Unsere aktuellen Beiträge


Am 25. Oktober luden wir ein zu einem Schwätzmiddag. Als Thema und „Aufhänger“ sollte in den Erinnerungen gekramt und erzählt werden von anstrengenden und sehr mühsamen Arbeitstagen beim Wäschewaschen. Besonders gefragt waren Geschichten um und über die Gemeinschaftswäscherei neben der ehemaligen Darlehnskasse in Güglingen, eine sinnvolle und hilfreiche Örtlichkeit, die die Raiffeisenkassen oft eingerichtet haben. Manche kleine Begebenheit kam an diesem Nachmittag zu Tage. Am meisten konnte Doris Gebhardt berichten. Sie erzählte von Frau Frank,…

Weiterlesen


Am 17. Oktober ist Bundespräsident Walter Steinmeier nach einem ökumenischen Erntedankgottesdienst im Kloster Schöntal eine Erntekrone für das Bundespräsidialamt in Berlin übergeben worden. Gebunden haben diese Erntekrone Frauen aus dem KreisLandFrauenverband Hohenlohe – die Juniorgruppe Kupferzell, die Jungen LandFrauen und die langjährigen Vorstandsmitglieder. Bei der Übergabe betonte Petra Bentkämper, Präsidentin des Deutschen LandFrauenverbandes, die tags zuvor von einem Projektstart in Uganda kam, dass es darum gehe, gerade in dieser Zeit die weltweite Ernährungssicherung anzugehen. Wie…

Weiterlesen


Was war das doch für Schwerarbeit in der Zeit, als es noch nicht selbstverständlich war, dass jeder Haushalt eine Waschmaschine hatte. Welche Waschmittel hat man benutzt? Wo hat man die schweren Wäschestücke getrocknet? Wie war das mit dem Bügeln? In Güglingen gab es in den 50er und 60er Jahren einen „Waschsalon“ und eine Mangelstube, die jede Frau gegen geringes Entgelt benutzen konnte. Die Wäsche konnte dort abgegeben und schrankfertig wieder abgeholt werden oder man hat…

Weiterlesen


Alle Beiträge ansehen